zur politischen Situation im Nahen Osten

Zur politischen Situation im Nahen Osten

Theorie & Praxis

Bonn, DKP-Parteitag, SED-GästeMit den zwei Artikeln „Zerfall und Verknotungen im Nahen Osten“ von der türkischen Organisation EMEP (Partei der Arbeit) und „Der Krieg gegen den Terrorismus 2.0“ des Genossen Toto stellen wir zwei verschiedene, aber sich ergänzende Einschätzungen der politischen Situation im Nahen Osten vor. Während ersterer die Interessen des US-Imperialismus und der türkischen  AKP-Regierung darstellt sowie die Rolle, die der Kampf der Kurden um Kobane dabei spielt, analysiert Toto das Verhalten des deutschen Imperialismus und entwickelt Forderungen für uns Kommunisten. Weiter stellt er den Niedergang und  Zerfall der arabischen nationalen Bewegung und das Erstarken des Konfessionalismus dar, wofür der „Islamische Staat“ mit seinem ideologischen Rückfall in vorbürgerliche und vorkapitalistische Verhältnisse das beste Beispiel bietet.

Hier die Texte als PDF Downloads:
EMEP: Zerfall und Verknotungen im Nahen Osten

Toto: Der Krieg gegen den Terrorismus 2.0

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s