Noam Chomsky: Stop das Massaker Israels an der palästinensischen Bevölkerung!

Massaker an der palästinensischen Bevölkerung

Sascha's Welt

Gaza
Nunmehr seit Monaten dauert das grausame Massaker Israels an der palästinesischen Bevölkerung im Gaza-Streifen an. Wohl wissend, daß die sogenannte „Reaktion“ Israels auf Angriffe der Hamas völlig unangemessen ist und im Sinne von Kriegsverbrechen den Mord an wehrlosen Einwohnern dichtbesiedelter Wohngebiete zum Inhalt hat, setzt das militaristische Regime Israels die Angriffe unvermindert fort. Darin unterscheiden sich die Machthaber Israels nicht von denen in der Ukraine. Der jüdisch-amerikanische Linguistik-Professor Noam Chomsky reagierte in scharfer Form auf die israelischen Kriegsverbrechen. Er schrieb:

Der israelische Mord an über 1500 Plästinensern im Gaza-Streifen
Nach Angaben des israelischen Militärs nahmen israelische Soldaten 419 Palästinenser fest, darunter 335 Hamas-Angehörige, und töteten sechs Palästinenser. Darüber hinaus durchsuchten sie Tausende Objekte und konfiszierten Bargeld und Eigentum im Werte von 3 Millionen Dollar. In Gaza wurden Dutzende Angriffe durchgeführt, wobei allein am 7. Juli 5 Hamas-Mitglieder ermordet wurden. Schließlich reagierte Hamas mit den ersten Raketen seit 19 Monaten…

Ursprünglichen Post anzeigen 778 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s