Vergeltung gegen die Tiere

Israelisch-palästinensische Eskalation

Dann Links!

Es könnte der schwerste israelische Militärschlag seit der ‚Operation gegossenes Blei‘ im Jahre 2009 werden. Der damalige Konflikt hatte mehr als 1000 Tote zur Folge. Die genauen Opferzahlen sind widersprüchlich. Einig ist man sich jedoch, dass die Zahl der palästinensischen Opfer weit über der Zahl israelischer Opfer liegt. Das grobe Zahlenverhältnis könnte man mit etwa 1:70 angeben. Die aktualen Bombardements der Israel Defense Force sind offiziell noch keine Vergeltungsschläge. Die mehr als 30 Luftangriffe sollen sich vielmehr auf die etwa 18 Raketenbeschüsse der letzten zwei Tage beziehen. Doch die Rethorik der israelischen Regierung lässt Schlimmstes vermuten.

Ministerpräsident Netanjahu bezeichnete die Mitglieder der Hamas, die sich nicht zu den Entführungen bekannt hat, als Tiere. Dies ist aus verschiedenen Gründen bemerkenswert: Erstens gibt es, zumindest so, wie die Lage sich im Moment darstellt, keine gesicherten Angaben, die eine Tatverbindung begründen. Zweitens sind gezielte Angriffe gegen die Zivilbevölkerung ein Standardreportoire der israelischen Kriegsführung…

Ursprünglichen Post anzeigen 430 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s